Veröffentlichungen

Seit seiner Gründung hat der Landesintegrationsrat NRW eine Vielzahl an Broschüren veröffentlicht. Sie stellen ein Angebot an alle in der Integrationspolitik Engagierten sowie an die interessierte Öffentlichkeit dar. Insebsondere sollen sie den Integrationsräten als Unterstützung bei ihrer Arbeit und Argumentationshilfe beim Formulieren politischer Forderungen dienen.
Schwerpunktthemen der Publikationen sind der Umgang mit Rechtsextremismus und Rechtspopulismus sowie die Entlarvung der Strategien rechtspopulitstischer Bewegungen und Parteien. Ein besonderes Augenmerk liegt auch auf der Sichtbarmachung der Potenziale von Menschen mit internationaler Familiengeschichte. Hier leistete der Landesintegrationsrat NRW auch Pionierarbeit im Entwurf und der Bekanntmachung von Konzepten zur Förderung der natürlichen Zwei- und Mehrsprachigkeit für Kinder und Jugendliche mit internationalem Background, die in vielen kulturellen Kontexten zu Hause sind.

In einigen Broschüren ist die politische Partizipation von Menschen mit internationaler Familiengeschichte Thema. So ruft der Landesintegrationsrat stets zur Beteiligung an Kommunal-, Landes-, Bundestags-, Europa- und selbstverständlich den Integrationsratswahlen auf. Außerdem berichtet der Landesintegrationsrat NRW in seinen Veröffentlichungen von seiner politischen Arbeit. Hier informiert er über seine Zielsetzungen, um noch mehr Chancengerechtigkeit für die Menschen mit internationaler Familiengeschichte in Nordrhein-Westfalen zu erreichen.

Die Broschüren von 2006 bis 2018 stehen für Sie zur Betrachtung wie auch zum Download bereit. Die neueren Publikationen werden in Form eines Blätterkataloges präsentiert.

Im Jahr 2020 hat der Landesintegrationsrat Broschüren mit einem breiten Themenspektrum herausgegeben. Es umfasst Expertisen und Studien zu den Herkunftsidentitäten und der natürlichen Zweisprachigkeit von Menschen mit internationaler Familiengeschichte wie auch Handreichungen zum Umgang mit Rechtsextremismus in der Kommunalpolitik und der Arbeit der Integrationsräte vor Ort. Auch die Ergebnisse der Integrationsratswahlen 2020 werden vorgestellt und erläutert.

Arbeit der Integrationsräte in Nordrhein-Westfalen

Eine Handreichung


Dieses "Handbuch" ist exklusiv als Leitfaden und Nachschlagewerk für Integrationsratsmitglieder gedacht. Es bietet einen guten Einblick in kommunalpolitische Strukturen und Strategien für... mehr →

Natürliche Zwei- und Mehrsprachigkeit - Schlüssel zum Schulerfolg

Brachliegender Schatz für das Bildungssystem


Das Gutachten bietet einen Überblick über den natürlichen bilingualen Spracherwerb und die gesellschaftspolitischen Barrieren, die der Förderung dieser Ressource entgegenstehen. mehr →

Einschulung Freude Kinder Schulkinder
Diverse People Working Together

Anerkennung von ethnischer Identität und Sprache


Die Rolle von Anerkennung und Missachtung der Herkunftssprache für die psychosoziale Entwicklung von Menschen mit internationaler Familiengeschichte werden in dieser Expertise beleuchtet. Auch werden die Konsequenzen von Abwertung für unsere offene Einwanderungsgesellschaft verdeutlicht. mehr →

Integrationsratswahlen NRW

Ergebnisse und Expertisen


In dieser Veröffentlichung finden Sie eine Übersicht und Auswertungen der Wahlergebnisse der Integrationsratswahlen 2020. Außerdem eine Expertise von Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan zur politischen Rolle der Menschen mit internationaler Familiengeschichte in NRW. mehr →

Deckblatt Analyse IRW 2020_seitenbild