Schule und Bildung


Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugendliche mit internationaler Familiengeschichte zu erreichen, ist ein wesentliches Ziel der Arbeit des Landesintegrationsrates NRW. Elementar ist hierbei die Wertschätzung und Berücksichtigung ihrer bikulturellen Identitäten und der mitgebrachten Herkunftssprachen. Diese spezifischen Ressourcen gilt es als Gewinn für unsere vielfältige und offene Gesellschaft sichtbar zu machen.


Im Folgenden sind Stellungnahmen, Publikationen, Projekte und weitere Aktivitäten zu den Themen Schule und Bildung aufgeführt.

Stellungnahmen und weitere Papiere zu Schule und Bildung

In seinen Stellungnahmen setzt sich der Landesintegrationsrat NRW mit den (gesetzlichen) Rahmenbedingungen zur Förderung der spezifischen Potenziale von Kindern mit internationaler Familiengeschichte auseinander. In weiteren Papieren begründet er seine Haltung im Bereich Schule und Bildung und zeigt Handlungsmöglichkeiten auf. mehr →

Pressemitteilungen zu Schule und Bildung

In zahlreichen Pressemitteilungen macht der Landesintegrationsrat sich für einen Paradigmenwechsel hin zu einer potenzialorientierten Perspektive auf Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund stark. Immer wieder stellt er deren spezifische Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Fokus, um eine Sensibilisierung für dieses Thema zu erreichen. mehr →

Multi ethnic classroom. School and integration concept
Broschüren_Positionen

Veröffentlichungen zu Schule und Bildung

Der potenzialorientierte Blick auf Kinder und Jugendliche mit Internationaler Familiengeschichte wird in den Publikationen des Landesintegrationsrates NRW detailliert erläutert. Sie bieten relevante Informationen zu den mitgebrachten Ressourcen und vor allem zu einer zielgerichteten, strukturellen Förderung derselben im Bildungssystem . mehr →

Projekte zu Schule und Bildung

Mittels Projekten versucht der Landesintegrationsrat in Nordrhein Westfalen die Bedingungen für Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugendliche mit internationaler Familiengeschichte zu verbessern und weiterzuentwickeln. mehr →

Daumen hoch von Leute
Seminar_FES_Veranstaltungen

Veranstaltungen zu Schule und Bildung

Der Landesintegrationsrat NRW informiert in Veranstaltungen über seinen potenzialorientierten Ansatz im Bereich Schule und Bildung. Teilweise finden die Veranstaltungen in Verbindung mit längerfristigen Initiativen und Projekten statt, durch die Maßnahmen zur Förderung der spezifischen Ressourcen von Kindern mit Migrationshintergrund erprobt werden. mehr →

Musteranträge zu Schule und Bildung

Zur Unterstützung der Integrationsräte in ihrer politischen Arbeit vor Ort stellt der Landesintegrationsrat NRW den Akteuren in den Kommunen Musteranträge und -anfragen zur Verfügung, die an die jeweiligen lokalen Bedingungen angepasst werden können. Hier finden Sie einen Überblick zu den Musteranträgen für den Bildungsbereich. mehr →

Musteranträge_Positionen